Unsere

Therapieangebote

Jeder Mensch ist einzigartig und als solches erfordert auch die Therapie für jeden ein individuelles Behandlungskonzept.
Es ist unser Anliegen, jeden einzelnen Patienten in der besten Art und Weise zu unterstützen wieder in seine Kraft und Bewegung zu kommen, die uns möglich ist.

Krankengymnastik

Krankengymnastik ist die klassische Form der äußerlichen Anwendung von unterschiedlichen Methoden, um die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers wiederherzustellen oder zu erhalten.

In der Krankengymnastik wird je nach Ursache und Beschwerdebild über eine Vielzahl von Übungen mit und ohne Geräten eine Anleitung zur Unterstützung den Patienten gegeben, um ihn in der Heilung zu unterstützen.

Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis

Bobath-Therapie ist ein Therapie-Konzept, welches von Dr. Karel Bobath (Neurologe) und seiner Frau Berta Bobath (Krankengymnastin) entwickelt wurde um Kinder und Erwachsene mit angeborenen bzw. erworbenen zentralneurologischen Schädigungen spezieller therapieren zu können.

Das Bobath-Konzept entwickelt sich aufgrund der aktuellen Hirnforschung ständig weiter und findet auch in der evidenzbasierten Forschung immer neue Erkenntnisse um bei den Betroffenen das motorische Lernen der Funktionen zu aktivieren und neu zu erlernen.

PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) ist eine weitere Technik um die Leistung der Nerven und der Muskulatur durch Stimulation der Propriozeptoren zu verbessern.

Diese Technik wurde von dem amerikanischen Neurophysiologen Dr. Kabat und der Physiotherapeutin Margaret Knott entwickelt. Diese Methode besteht aus definierten Bewegungsmustern und orientiert sich ebenso wie die Bobath-Methode an der normalen motorischen Entwicklung, um Funktionen wieder zu erlernen bzw. zu verbessern.

Klassische Massage

Massage ist eine individuell auf jeden Patienten und jedes Beschwerdebild abgestimmte Anwendung, die echte Handarbeit ist. Nur so können über das Wahrnehmen und Spüren Beschwerden gelindert und das Wohlbefinden verbessert werden.

Physikalische Anwendungen

Heißluft / Rotlicht
Heiße Rolle / Eisanwendungen / Fango sind zusätzliche Anwendungen, die eine Massage oder Krankengymnastik in ihrer Wirkung unterstützen können.

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage ist eine spezielle Form der Massagetherapie und wird zur Entstauung von geschwollenen Körperregionen angewendet.

Das häufigste Einsatzgebiet ist nach Operationen oder nach Tumorerkrankungen, wo es sehr häufig durch die Eingriffe zu Schwellungen der Extremitäten bzw. des Rumpfes kommt.

Durch die spezielle Grifftechnik der Lymphdrainage wird der Lymphfluss angeregt und dadurch eine Entstauung der betroffenen Gebiete erreicht. Unterstützt wird diese Technik durch die Kompressionsbandagierung.

Manuelle Therapie

Mit der manuellen Therapie steht uns eine spezielle Technik zur Verfügung, um direkt Einfluss auf Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und Gelenkeinschränkungen zu nehmen. Grundlage dafür ist immer eine gute Befunderhebung durch den Therapeuten.

Hausbesuche

Wir führen Hausbesuche auf ärztlicher Verordnung innerhalb Bad Homburgs durch im privaten Haushalt und in sozialen Einrichtungen wie Altenheime und Behindertenwerkstätten.

Kinesio-Tape

Kinesio-Tapes werden zur Unterstützung der Selbstheilungskraft des Körpers eingesetzt, um Schmerzen zu lindern oder Bewegungen nach der manuellen Behandlung zu optimieren.

CMD

CMD (Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion) ist eine spezielle Form der manuellen Therapie die sich mit dem System des Kiefers und des Kopfes beschäftigt.

Feldenkrais-Methode​

Die Feldenkrais-Methode wurde nach ihrem Begründer, dem israelischen Physiker und Bewegungslehrer Moshè Feldenkrais (1904-1984) benannt.
Moshe´ Feldenkrais entwickelte über Jahrzehnte hinweg diese einzigartige Lernmethode, um durch Bewegungen die Zusammenhänge über Bewegung, Wahrnehmung, Denken und Fühlen erlebbar zu machen.

Die Feldenkrais- Methode ist kein Training mit äußeren Vorgaben, vielmehr ist eine Grundlage dafür die Intelligenz des eigenen Körpers zu nutzen, um verloren geglaubte Bewegungen wieder zu entdecken und andere zu optimieren.

Sie lernen bewusst wahrzunehmen wie Sie sich bewegen, wo Sie zu viel Kraft aufwenden und sich Dinge unnötig schwer machen. Mit diesem Wissen wird es für Sie leicht, neue Bewegungen zu entwickeln und es ermöglicht jedem eine neue Freiheit in der Erforschung seiner Selbst.

Die Methode ist für alle Menschen geeignet unabhängig von Alter und körperlicher Konstitution für alle, die neugierig sind, Neues zu lernen und damit Ihr Leben leichter werden zu lassen.

Moshé Feldenkrais Zitat:
Wir handeln nach dem Bild was wir von uns selbst machen. Das Selbstbildnis beruht auf den Erfahrungen, dem Wissen und den Vorstellungen die wir mit unseren Körper verbinden. Wir planen und koordinieren all unsere Aktivitäten mit unserem Selbstbildnis.
Daher sind unsere Bewegungen und unser Selbstbild zwei Seiten einer Medaille.
Sich selbst zu erkennen, scheint mir das Wichtigste, was ein Mensch für sich tun kann.

Die Feldenkrais-Methode können sie in zwei Varianten kennenlernen.
Bewusstheit durch Bewegung (ATM) findet in Gruppen statt.
Funktionale Integration wird als Einzelstunde durchgeführt.